Neu

Tragbares Komponentenmessgerät [UNI-T UT622A]

Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tage**

299,00
inkl. MwSt. zzgl. Versand
(Der Gesamtpreis kann je nach Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes variieren)


Mögliche Versandmethoden: Paketversand (Europäische Union), Paketversand (Europa), Paketversand (Nordamerika, Asien), Paketversand (Südamerika, Afrika, Australien), UPS Express (D), Selbstabholung in unserem Geschäft, Paketversand (Deutschland), UPS Express (EU)

Das UT622A LRC ist ein tragbares Komponentenmessgerät – Induktivitäten, Widerstände und Kondensatoren und ihre sekundären Eigenschaften: D (Verlustfaktor), Q (Qualitätsfaktor), Θ (Phasenwinkel in Grad), Θ (Phasenwinkel in Radiant) und ESR (äquivalenter Reihen- oder Parallelwiderstand). Die Parameter der Komponenten werden durch Wechselspannung mit einer wählbaren Frequenz von 100, 120, 1000, 10000 Hz und einer wählbaren Amplitude von 0,1 Vrms, 0,3 Vrms, 1,0 Vrms an der Ausgangsimpedanz der Signalquelle 100Ω gemessen. Die höchste Messgenauigkeit beträgt 0,1 %.

Das Gerät verfügt über ein intuitives TFT-LCD-Display mit einer Diagonale von 2,8 Zoll und in zehn Schritten einstellbarer Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung, einen eingebauten Li-Pol-Akku mit hoher Kapazität von 1800 mAh und einen Mini-USB-Anschluss zum Aufladen und zur Datenübertragung an einen PC. Der Maximalwert der Anzeige bei der Messung von Primärparametern ist 99999 und der Minimalwert bei der Messung von Sekundärparametern ist 0,0001. Messmodus – eine Messung, die durch eine TRI-Taste oder einen Befehl von einem PC ausgelöst wird; oder Dauermessung mit einstellbarer Teststartgeschwindigkeit 20x / sek, 5x / sek, 2x / sek. Konfiguration von 2 + 1 oder 4 + 1 Terminals (nach Kauf von UTR-L100k-H Testkabeln).

Aufgrund seiner technologischen Ausgereiftheit ist das Gerät auch für den professionellen Einsatz geeignet – in Verbindung mit einem Computer (PC) bildet es eine Station zum Sortieren von Bauteilen nach vorgegebenen Parametern und ist in Fertigungsstraßen, Labors etc. einsetzbar.

Produktparameter:

  • manuelles RLC-Messgerät für primäre und sekundäre Parameter von Komponenten
  • großes hintergrundbeleuchtetes, intuitives TFT-LCD-Display, 10 Helligkeitsstufen
  • der Anzeigebereich beträgt maximal 99999
  • maximale Genauigkeit 0,1 %
  • Möglichkeit, Komponenten gemäß vorgegebener Toleranzen auszuwählen
  • Messung mit Wechselspannung 100, 120, 1000 oder 10000 Hz
  • wählbare Amplitude Messspannung 0,1 Vrms, 0,3 Vrms, 1,0 Vrms
  • äquivalente Modusauswahl (für Z <100Ω seriell, für Z> 10kΩ parallel)
  • automatische Bauteilidentifikation
  • eingebauter Li-Pol-Akku mit hoher Kapazität: 1800 mAh
  • Stromversorgung + Laden: DC-Adapter 5V ± 0,25V, > 1A
  • Betrieb mit einer Akkuladung: typisch 8 Stunden
  • Funktionen im Aufzeichnungsmodus und Datenstatistik: AVG, MAX, MIN
  • Piepton bei Tastendruck: ja, ein-/ausschaltbar
  • Möglichkeit, die Tasten zu sperren: ja
  • Automatische Abschaltung: ja nach 5, 15, 30, 60 Minuten oder aus
  • Datenschnittstelle: Mini-USB
  • Datenübertragungsrate zum PC: 9600/19200/38400 Baud
  • akustischer und optischer Alarm Vergleich der Toleranzergebnisse: aus, bestanden, nicht bestanden
  • Auswahl des akustischen Alarms: kurzer Piepton, langer Piepton, zwei kurze Pieptöne
  • Unterbrechungs- oder Kurzschlusstester zurücksetzen: ja
  • Einstellung des Toleranzwerts vom Nennwert: 1 % bis 20 %, Standard 5 %
  • Komponentenzählung: alle, konform, nicht konform

Technische Parameter:

  • Messbereich der primären Impedanzparameter:
    Typ // Anzeigebereich // Mindestauflösung des Bereichs
    Induktivität L // 0,001 μH bis 9999,9 H // 1 / 0,1 / 0,01 / 0,001 μH
    Kapazität C // 0,001 pF bis 99,999 mF // 1 / 0,1 / 0,01 / 0,001 pF
    Widerstand R // 0,0001 Ω bis 99,999 MΩ // 0,0001 Ω
    allgemeine Impedanz Z // 0,0001 Ω bis 99,999 MΩ // 0,0001 Ω
  • Messbereich der sekundären Impedanzparameter:
    Typ // Anzeigebereich // Mindestauflösung des Bereichs
    Verlustfaktor D // 0,0001 bis 9,9999 // 0,0001
    Qualitätsfaktor Q // 0,0001 bis 99999 // 0,0001
    Phasenwinkel in Grad Θ Grad // -179,9 ° bis 179,99 ° // 0,01 °
    Phasenwinkel im Bogenmaß Θ rad // -3,142 rad bis 3,1416 rad // 0,001
    Ersatzwiderstand ESR // 0,01 mΩ bis 999,99 Ω // 0,01 mΩ
  • Anzeige: hintergrundbeleuchtetes TFT-LCD-Display mit einer Diagonale von 2,8"
  • Anzeigebereich: maximal 99999
  • Genauigkeit: am besten 0,1 %
  • Auswahl der Bauteile nach eingestellter Toleranz: ja
  • Spannungsmessung: AC 100, 120, 1000 oder 10000 Hz
  • Amplitudenmaße. Spannung: 0,1 Veff, 0,3 Veff, 1,0 Veff
  • Datenübertragung zum PC: ja, nach Installation der Software auf dem PC
  • Stromversorgung: Li-Pol-Akku 1800mAh und (oder) DC-Adapter 5V ± 0,25V, > 1A
  • Automatisches Lademanagement: auch bei ausgeschaltetem Gerät
  • Lade- und Datenschnittstelle: Mini-USB
  • Arbeitsumgebung: Temperatur 5 bis 35 ° C, Luftfeuchtigkeit ≤ 80 % ° C
  • Gewicht ohne Batterien: 305g
  • Produktabmessungen (H x B x T): 190 x 90 x 44 mm
  • Verpackungsmaße: 225 x 220 x 63 mm
  • Sicherheits- und EMV-Zertifizierung: IEC / EN61010-1: 2010, EN61326-2: 2013, EN61326-2-2: 2013

Inhalt der Einzelverpackung:

  • Gerät UT622A
  • USB-Schnittstellenkabel
  • zweipolige Prüfkabel mit Krokodilklemmen UTR-002
  • CD (Software für PC)
  • vergoldetes Kurzschlussbrett UTR-001
Auch diese Kategorien durchsuchen: Elektrische Größen, SCHNIEBEL TRADING - Messtechnik, Waagen, Mikroskope, Umwelt ...